Zelda-tp

Home

Das Spiel

Dungeons

Lösungen

Features

Für euren Computer

Was es so gibt

Mehr

Empfehlen

Besucherzähler

Shoutbox

MP3-Player

Get the Flash Player to see this player.

Lösung -SP-

Schattenpalast

Der Spiegel setzt sich wieder zusammen, ich erfahre die ganze Wahrheit über Minda und betrete dann den Schattenpalast. Ich wende mich der rechten Seite zu, gehe durch die Tür und besiege die ersten Schattengegner. Finde danach in der Kiste einen kleinen Schlüssel, ziehe mich hinauf und öffne die versperrte Tür.

 
Springe im nächsten Raum nach unten, gehe in den schwarzen Nebel und werde in einen Wolf verwandelt. Besiege wieder so ein Schatten-wesen, diesmal erscheinen zwei Kisten, in der einen befindet sich wieder ein kleiner Schlüssel und im zweiten finde ich den Kompass. Ziehe mich nach oben, öffne die versperrte Tür und komme in einen großen Saal.

 
Eine mächtige Hand scheint etwas zu bewachen und als ich näher komme erscheint ein Hologramm von Zanto. Ich greife solange an bis es besiegt ist, nähere mich der Hand und erfahre von Midna das die Kugel eine Sola ist. Schlage auf die Hand, nehme mir die Sola und trage sie zum schwarzen Nebel.

 
Lege sie bei der Markierung ab, da wird auf einmal die Hand aktiviert und versucht die Sola zurückzubringen. Ich gehe die Lichttreppe hinauf, ziehe die Sola mit dem Doppelhaken zu mir und gehe durch die Tür. Springe hinunter, lege wieder die Sola in die Markierung und gehe die Lichttreppe hoch.

 
Sollte die Hand die Kugel vor mir erwischen schieße ich sie ein-fach mit ein paar Pfeilen ab, ziehe die Sola hoch und werfe sie weiter hinauf. Klettere hinauf, springe mit der Sola hinunter und gehe durch die Tür. Durchquere einfach den Raum und gehe wieder nach draussen.

 
Verwandle die Bewohner mit der Sola und lege sie dann am größeren Platz in die Markierung, wodurch eine Plattform aktiviert wird. Ich steige auf drauf, die Plattform fährt auf die linke Seite, wo ich durch die Tür weitergehe. Besiege die Fledermäuse, ziehe mich zur Platte an der Decke und lasse mich auf die bewegliche Plattform herab. 

 
Springe mit Hilfe weiterer Plattformen bis ganz nach hinten, besiege so einen Monsterkopf und finde in der Kiste einen kleinen Schlüssel. Öffne damit die versperrte Tür, besiege im nächsten Raum alle Gegner und finde in den beiden größeren Kisten noch einen kleinen Schlüssel und die Labyrinth-Karte. 

 
Dazu muss ich mich aber an die Decke ziehen und dann weiter zu den Kisten, wobei in zwei weiteren noch reiche Beute wartet. Öffne die nächste versperrte Tür und kommen in einen weiteren Raum mit der Hand, wo ich wieder das Hologramm von Zanto besiege. Schnappe mir dann wieder die Sola und bringe sie nach draussen.

 


 
Ich großen und ganzen ist kein großer Unterschied zu vorhin, im zweiten Raum zieht man sich nach oben und im letzten Raum springt man mit Hilfe der Plattformen in die Mitte, wo man die beiden Kugeln aktiviert und von einer weiteren Plattform zur Tür gebracht wird.

 
Nun geht es zurück wo ich die erste Sola abgelegt habe und lege die zweite ebenfalls in die Markierung. Die Kraft des Lichtes fließt in mein Schwert, wodurch ich auch ohne Sola die Dunkelheit vertreiben kann. Gehe nun die Rampe hinauf, besiege die Schatten-Gargorack und unterbreche mit einer Wirbelattacke kurz den schwarzen Nebel.

 
   
   
   
Springe auf die andere Seite, gehe durch die Tür und vertreibe den schwarzen Nebel mit einer Wirbelattacke oder mehreren Schlägen. Lege die beiden Solas auf die Markierung, gehe dann die Lichttreppe hinauf und aktiviere oben die Kugel, wodurch eine Plattform aktiviert wird.

 
   
Steige drauf, fahre damit auf die andere Seite und besiege alle Gegner. Finde in der Kiste einen kleinen Schlüssel, aktiviere mit einer Wirbelattacke alle drei Kugeln und werde von einer Plattform nach oben gebracht. Öffne die versperrte Tür, komme wieder nach draussen, wo ich einige Schatten-Gargorack besiege.

 
   
Aktiviere die beiden Kugeln, eine Plattform bringt mich zu den nächsten beiden die ich ebenfalls aktiviere. Fahre wieder zurück, besiege einige Köpfe und wenn alle Gegner besiegt sind da finde ich in der Kiste einen weiteren kleinen Schlüssel. Vertreibe kurz den schwarzen Nebel und springe auf die andere Seite.

 
   
Besiege die Schatten-Gargorack, ziehe mich Hilfe der Gittern nach oben und finde ganz oben den Großen Schlüssel. Öffne die ver-sperrte Tür, vertreibe den Nebel und erfülle die vier Kugel mit einer Wirbelattacke mit Licht. Fahre mit einer Plattform nach oben, warte kurz bis die vordere auf gleiche Höhe ist und springe hinüber.

 
   
Fahre zu zwei weiteren Plattformen, ich springe zur linken und fahre nach oben. Ich springe auf die Plattform in der Ecke, fahre nach oben und hake mich dann bei der Deckenplatte ein. Lasse los wenn ich mich über einer Plattform befinde, ziehe mich zur Seite und besiege den Kopf.

 
   
Finde in der Kiste einen kleinen Schlüssel, fahre bis ganz nach oben und öffne die versperrte Tür. Besiege noch einige Schattenwesen, öffne die Große Tür und bereite mich auf den Kampf gegen Zanto vor. Ich erfahre wie Zanto an die Macht gekommen ist und der Kampf gegen Usurpator Zanto startet in die erste Phase.

 


 
   
Zuerst geht es in den Waldschrein, wo ich Zanto mit dem Sturm-bumerang heranhole und auf ihn einschlage. Dann geht es in die Mine, wo ich darauf achte das ich nicht in die Lava falle und greife Zanto vehement an. Es geht weiter in den Seeschrein, wo ich zuerst die blaue Rüstung und die Eisenstiefel anziehe.

 
   
Ziehe Zanto mit dem Greifhaken heraus, schlage auf ihn ein und es geht zurück in den Waldschrein. Stoße zweimal den Pfahl an auf dem sich Zanto befindet, schlage auf ihn ein und diesmal geht es in die Bergruine. Ich schau auf die Eisfläche wo sich die Decke spiegelt und wenn Zanto heruntertrampelt treffe ich ihm mit dem Morgen-stern.

 
   
Schlage wieder auf ihn ein und es geht weiter zum Endkampf, der vor dem Schloß stattfindet. Jetzt geht es hart auf hart, Zanto hat mehrere Angriffsvarianten, ich greife jedoch unentwegt an, ausser wenn er sich dreht und versucht mich in die Barriere zu drängen.

 
   
Weiche aus, schütze mich mit dem Schild und wenn er sich ausge-dreht hat erledige ich ihn. Nach längeren Kampf ist Zanto besiegt, es geht zurück in den Schattenpalast, wo ihm Midna den Rest gibt. Ich sammele noch den Herzcontainer ein, teleportiere mich zum Anfang und verlasse wieder den Schattenpalast.
[ Besucher-Statistiken *beta* ]